Umwelt

Jacobsens Bakery wird jetzt auch Mitglied der Fairtrade Foundation – um weitere Nachhaltigkeit in Bezug auf bessere Preise, anständige Arbeitsbedingungen, lokale Nachhaltigkeit und faire Handelsbedingungen für Landwirte und Arbeitnehmer in Entwicklungsländern zu sichern.

Es ist die Politik von Jacobsens Bakery Ltd., die Umweltauswirkungen unserer Betriebe auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Diesbezüglich ist Jacobsens Bakery Ltd. verpflichtet das Umweltmanagement zu einem integralen Kernwert und zu einem wesentlichen Bestandteil der Kultur der Jacobsens Bakery Ltd. zu machen:

Jacobsens Bakery Ltd. wird alle relevanten Umweltgesetze einhalten.

Jacobsens Bakery Ltd. wird aktiv daran arbeiten, seine Umweltbemühungen kontinuierlich zu verbessern, indem messbare Ziele mindestens einmal im Jahr festgelegt werden und diese Ziele mindestens einmal im Jahr bewertet werden.

Jacobsens Bakery Ltd. wird sich bemühen, die Abfallmenge zu reduzieren.

Jacobsens Bakery Ltd. wird Situationen, die eine unbeabsichtigte, plötzliche Umweltverschmutzung verursachen können, verhindern.

Jacobsens Bakery Ltd. wird alle Mitarbeiter - um das Bewusstsein für Umweltprobleme zu schärfen -  informieren um zur Verbesserung der Unternehmensleistung beizutragen.

Die Umweltpolitik wird erreicht durch:

Reduzierung der Umweltbelastung durch die Instandhaltung unserer Gebäude, Anlagen usw.,

durch Optimierung der Nutzung von ENERGIE und WÄRME.

Festlegung von messbaren Zielen mindestens einmal im Jahr, sowie Bewertung dieser Ziele mindestens einmal im Jahr.

Optimale und sichere Mülltrennung

Recycling von Produktionsabfällen und Wärme so weit wie möglich.

Ermutigung unserer Mitarbeiter, bei ihrer Arbeit Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen und sich der Bedeutung der Energieeffizienz bewusst zu sein.

Please rotate your device
to view this website